Amerikanisches schweinisches Schweineschmalz, oder: was Frauen so entdecken….

Irgendwann einmal habe ich eine alte Militärkiste aus Holz mitgebracht, die jemand zum Sperrmüll an den Straßenrand gestellt hatte. Die Kiste war innen mit zwei herausnehmbaren Brettern  in 3 Fächer unterteilt. Da ich derzeit diese Unterteilung nicht benötige, habe ich die beiden Bretter herausgenommen und nebeneinander ins Werkbank-Regal gestellt, ohne diese weiter zu beachten.
Als meine Frau nach Hause kam, sprach sie: „Wow, was muss das nur für ein tolles Zeug gewesen sein?“
Ich: „Hää, was meinst Du?“
Sie: „Ja, schau doch mal was da steht?“
Und was dort steht, musste ich sofort auf diesem Foto festhalten.
Jetzt haben die beiden Bretter einen besonderen Ehrenplatz im Regal erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.